Agenda

 

Von Angesicht zu Angesicht

Pia Allgaier - Ruth Baldinger - Ora Buerkli - Verena Senn

Ausstellung:
Samstag 14.November - Sonntag 29.November 2020
 
Eröffnung:
Freitag 13.November 2020 17:00 - 20:00 Uhr
 
Öffnungszeiten:
Mittwoch und Freitag 17:00 - 20:00 Uhr
Samstag und Sonntag   14:00 - 17:00 Uhr
 

Bilder, Skulpturen, Fotografien und Objekte

Mit der Ausstellung «VON ANGESICHT ZU ANGESICHT»zeigen vier Künstlerinnen vielfältige Arbeiten zum Thema. Die Köpfe- nicht nur kopflastig- sondern auch humorvoll, poetisch oder tiefgründig verweisen auf eine individuelle Herangehensweise und grosse Gestaltungskraft.

Während dreier Wochen können die Bilder von Pia Allgaier, die Betonköpfe von Ruth Baldinger, die Fotografien von Ora Buerkli und die Eisenobjekte von Verena Senn besichtigt werden.

Pia Allgaier, Bilder

Psychotherapeutin, Kunstschaffende, Malerin. Eigenes Atelier in Zürich- Witikon. Gruppen und Einzelausstellungen.

 

Webseite Pia Allgeier

 

 

Ruth Baldinger, Skulpturen

Lebt und arbeitet in Binz-Maur bei Zürich.Nach langjähriger Tätigkeit als Dekorationsgestalterin und Grafikerin Ende der 90er Jahre Wechsel zur hauptberuflichen Bildhauerei mit den Schwerpunkten Stein- und Betonskulpturen.

 

Webseite Ruth Baldinger

 

 

Ora Buerkli, Fotografien

Lebt in Stäfa und fotografiert in der Schweiz wie auch auf Reisen im Ausland. Sie verbindet ihre Liebe zum Reisen und für Menschen mit ihrer Passion für die Fotografie. Für sie ist die Kamera ein Schlüssel zu neuen Welten.

 

Webseite Ora Buerkli

 

 

Verena Senn, Eisenobjekte

Lebt und arbeitet in Maur. Die ausgebildete Dekorationsgestalterin mit Ausbildung an der HGKZ am Werk Seminar für Holz und Metall arbeitet seit 20 Jahren in ihrem Atelier mit Eisen und Holz. Diverse Ausstellungen in der Schweiz.

 

Webseite Verena Senn

Zurück